Continental

Continental Reifen bei Autoteile Rathei in Neuburg

Geschichte des Herstellers Continental

Die Continental AG ist ein deutsches Unternehmen aus der Branche der Automobilzulieferer. Gegründet 1871 als Aktiengesellschaft hat sie bis heute ihren Sitz in Hannover. In der Vergangenheit produzierte das Stammwerk seiner Zeit gummierte Stoffe, sowie Massivbereifungen für Kutschen und Fahrräder.

Bereits im Jahr 1882 steht das springende Pferd als Wahrzeichen für die Marke Continental.

Als erste deutsche Firma fertigte Continental Fahrrad- und Luftreifen. Die sogenannten Pneumatics. Ab 1898 setzte die Herstellung von profillosen Automobil-Luftreifen ein. 1904 entwickelt Continental schließlich als erstes Unternehmen der Welt Profilreifen für Automobile. Continental fertigte sogar die Nietengleitschutzreifen, die später mit den sogenannten Spikes-Reifen vergleichbar sind.

Mit der Erfindung der abnehmbaren Felge im Jahre 1908 - schuf Continental eine beachtliche Neuerung für Tourenwägen. So konnte viel Kraft und Zeit beim Reifenwechsel in den Boxen eingespart werden.

Seit 1912 steht mit dem Bau eines repräsentativen Verwaltungsgebäudes der Grundstein für das zukünftige, städtische Technologiezentrum Hannovers. Die ersten Proben der Kautschuk-Synthese werden bei Continental dort erfolgreich vulkanisiert und zu Testreifen weiterverarbeitet.

Mit dem Sieg in Frankreich erlangt Daimler 1914 auf Continental-Bereifung großen Ruhm.

Continental bringt zum 50. Jubiläum als erster deutscher Konzern Cord-Reifen auf den Markt. Mit den Riesenluftreifen verdrängt Continental noch im selben Jahr die bis dahin übliche Massivbereifung bei Nutzfahrzeugen.

Continental ist einer der größten Automobilzulieferer weltweit

Daten, Fakten und Zahlen zum Unternehmen Continental

  • international führender Automobilzulieferer
  • 34,5 Milliarden Euro Umsatz (2014)
  • 200.000 Mitarbeiter (2014)
  • Standorte in 53 Ländern


Neben der Reifenherstellung entwickelte Continental als Innovationsunternehmen binnen weniger Jahre zusätzlich Systeme für Antriebe und Fahrwerk, Bremssysteme und Fahrzeugelektronik. Als heute größter Automobilzulieferer weltweit steht die Marke Continental als Unternehmensmarke über allen Geschäftsbereichen. Zugleich ist der Name Continental heute als Produktmarke für Reifen sehr bekannt.

Continental - der Spezialist für Reifen in Neuburg

Continental liefert für jeden Einsatz den optimalen Reifen. Ob für PKW, LKW, Busse oder Industrie- und Baustellenfahrzeuge bietet Continental den richtigen Reifen. Auch Zweiradfahrer greifen mit Continental zu den Reifen, die das Bike perfekt in Spur halten - dank genialem Grip. Insgesamt sind es seit 2014 fünf Reifen Divisionen im Konzern Continental: Chassis & Safety, Interior, Powertrain, Reifen und ContiTech.

Reifen der Marke Continental stehen für:

  • exzellente Kraftübertragung
  • maximale Spurtreue
  • hohe Wirtschaftlichkeit
  • hohe Sicherheitsreserven
  • Langlebigkeit

 

Was Continental Reifen so einzigartig macht!

Autoteile Rathei in Neuburg rät zur Marke Continental

"Continental ist der Hersteller im Ersatzteigeschäft (OES) und gleichzeitig Originalausrüstungshersteller (OEM), das heißt er liefert wie neu vom Werk. Der Top-Ausrüster für Reifen! Wir haben großes Vertrauen, denn Continental Reifen sind meist Testsieger und stehen bei Autoteile Rathei für Sicherheitsreserven." (Fachhändlermeinung von A. Rathei)